Produktiv lernen mit
Microsoft Viva & LMS365

„Das LMS ist der Ort, an dem kritische Dinge wie Compliance und professionelle Entwicklung thematisiert werden. Wir wollen das LMS auf keinen Fall ersetzen. Wir werden nicht in der Lage sein, den gleichen Grad an Spezifität zu bieten, den ein LMS bieten kann. Microsoft Viva interagiert und arbeitet mit dem LMS zusammen, um den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihren gesamten Lernkatalog direkt in Teams anzuzeigen und zu durchsuchen.“

 

Alessandro Giacobbe, Microsoft General Manager of Enterprise Corporate Learning

Produktiv lernen Microsoft Viva & LMS365

Microsoft Viva ist hier, um die Mitarbeitererfahrung im digitalen Zeitalter der hybriden Arbeitsbereiche neu zu gestalten.

Die Microsoft Viva-Plattform ist eine Employee Experience Platform (EXP), die moderne Technologien zusammenführt, um den Wissensaustausch, das Lernen, die Einblicke in das Unternehmen und die Teamkommunikation in einer integrierten Benutzeroberfläche zu zentralisieren.

Als erweiterbare Plattform kann Microsoft Viva leicht in das Ökosystem des jeweiligen Kunden integriert werden, während es mit bestehenden Toolsets wie Systemen für HR, CM und Learning Management (LMS) verbunden wird.

Allein ist Microsoft Viva kein Ersatz für ein ganzheitliches LMS. In Verbindung mit einer Plattform – wie LMS365 – wird das Lernen der Mitarbeiter eines Unternehmens enorm vergrößert, was die Produktivität und das Engagement in hybriden Lernumgebungen erhöht.

Microsoft Viva Learning + LMS365: Ein ganzheitliches Lernerlebnis in Microsoft Teams

Als Employee Learning Experience Platform (LXP) liegt der Fokus von Microsoft Viva Learning darauf, den Mitarbeitern personalisierte Lernmöglichkeiten zu bieten.

Es dient als „Google für Enterprise Learning„, indem es alle notwendigen Lerninhalte verbindet und aufzeigt.

Ein Lernmanagementsystem (LMS), wie LMS365, konzentriert sich auf die effektive Verwaltung und das Management von Lerninhalten für Mitarbeiter und die Bereitstellung von Lerninhalten für Benutzer über die Microsoft Teams-Plattform.

Im Zusammenspiel schaffen LMS365 und Microsoft Viva Learning ein vollständiges Lernerlebnis in Microsoft Teams.

 

Warum sollten Sie LMS365 und Viva Learning zusammenführen

Da Microsoft Viva Learning kein LMS ist, benötigen Sie dennoch eine Lösung, um effektiv Lernangebote für Ihr Team zu erstellen, zu verwalten und zu managen. LMS365 ist die Plattform, um diese Aufgaben auszuführen, und Ihr Ticket für eine nahtlose LMS-Integration mit Microsoft Viva und Teams.

 

Wenn LMS365 und Microsoft Viva Learning kombiniert werden, entsteht eine reibungslose, sichere und agile hybride Lernumgebung:

  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Lerninhalte im LMS365 Kursersteller und bauen Sie strukturierte Kurse und Pfade auf, die Mitarbeiter über die zentrale Suche von Viva Learning finden können
  • Verfolgen Sie benötigte Compliance-Schulungen im LMS365 und geben Sie Mitarbeitern über die Registerkarte „Mein Lernen“ im Viva-Bereich von Teams Zugriff auf empfohlene Lerninhalte
  • Diversifizieren Sie Lerninhalte im LMS365, indem Sie Blended-Learning-Kurse mit Videos, Quizfragen und Umfragen erstellen und gleichzeitig die Inhalte über das Viva Learning-Modul zentralisieren, damit sie sicher und zugänglich sind
  • Bereitstellung von Schulungen für externe Lernende, einschließlich Partnern und Kunden, um sicherzustellen, dass Sie alle Zielgruppen erreichen

LMS365 wurde für hybride Lernumgebungen entwickelt

LMS365 ist die einzige Lernmanagement-Plattform, die für eine nahtlose Integration mit der leistungsstarken Microsoft 365-Suite entwickelt wurde – einschließlich des Microsoft Viva-Ökosystems. Die Lernenden müssen nie die Plattform verlassen, von der aus sie auf das Lernen zugegriffen haben. Ob Microsoft Teams, SharePoint Online oder die LMS365 (Teams) Mobile App, das Lernen wird intuitiv im aktuellen Kontext konsumiert und unterstützt eine „Learning in the Flow of Work“-Struktur.

Die anpassbare und anpassungsfähige Struktur, einschließlich leistungsstarker Funktionen, gibt allen Benutzern die Möglichkeit, individuelle Mitarbeiterschulungen und -kurse so zu gestalten, dass sie am besten zu den Bedürfnissen der einzelnen Lernenden passen und sie effektiver auf den Erfolg im hybriden Arbeitsumfeld vorbereiten.

Probieren Sie LMS365 aus!

Sichern Sie sich Zugang zu einer kostenlosen Testversion der effektiven Lernplattform LMS365.

Microsoft Viva: Die Employee Experience Plattform

Die Microsoft Viva-Plattform für Mitarbeitererlebnisse besteht aus vier verschiedenen Modulen, wobei jedes von ihnen seine eigenen Vorteile mit sich bringt:

  • Viva Topics: Ein modernes, organisatorisches Wikipedia für Skill-Sharing und Content-Collaboration
  • Viva Connections: Ein Mitarbeiternetzwerk oder Hub, in dem alle Unternehmensinformationen zentralisiert sind
  • Viva Insights: Ein Arbeitsplatzanalysesystem, sowohl für einzelne Mitarbeiter als auch für Manager
  • Viva Learning: Ein zentraler Hub zum Auffinden von Schulungen aus mehreren LMS‘ innerhalb des Arbeitsablaufs

Bild: Microsoft

 

Erfahren Sie, wie unsere Kunden LMS365 erleben